LF16-TS – 5/43/1 – (Alt 5/45/1) / fire engine 2

Dieses Fahrzeug ist Bestandteil der Katastrophenschutz – Komponente der Einheit.

Es verfügt über eine Vorbaupumpe FP 16/8 sowie eine Tragkraftspritze TS 8/8

Das Fahrzeug verfügt über große Reserven an B-Schläuchen und führt Material zur Brandbekämpfung für zwei Gruppen mit.

Dieses Fahrzeug ist auch für einfache Technische Hilfe ausgestattet.

Hersteller Daimler Benz
Typ 1113
Erstzulassung 1986
Aufbau Odenwälder
Zul. Gesamtgewicht 8990 kg
Höchstgeschwindigkeit 85 km/h
Hubraum 5917 cm³
Leistung 124 kW / 168 PS
Länge 7700 mm
Breite 2480 mm
Höhe 3000 mm
Besatzung 8
Pumpenleistung 1600 l/min
Pumpenleistung 800 l/min ( TS )